Entlassfeier 2023

Bericht im "Mangfallboten" vom 01.08.2023

Im Gespräch

Das Publikum

Musik und Reden

  • Musikalischer Beitrag am Klavier
  • Begrüßung Rektorin Frau Baumeister
  • 1. Bürgermeister Herr Schlier
  • Elternbeirat
  • Schlleitungsteam Frau Baumeister + Frau Metz
  • Abschlussschüler 9aG + 9b
  • Abschlussschüler 10 VK2
  • Klassenlehrerinnen Frau Bayer, Frau Lüers, Frau Simon
  • Musikalischer Beitrag der offenen Ganztagesschule

Die Klassenbesten

Klasse 9aG

Klasse 9b

Klasse 10 VK2

Entlassfeier der St.-Georg-Mittelschule
Am Donnerstag, 20. Juli 2023 fanden sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9aG, 9b und 10 VK2, ihre Angehörigen und viele Lehrerinnen und Lehrer im Pfarrheim der St.-Georg-Kirche ein, um die Absolventinnen und Absolventen zu verabschieden.
Der Schüler Sean Hall eröffnete die Abschlussfeier mit einem Klavierstück. Im Anschluss begrüßte Rektorin Kathrin Baumeister die Schülerinnen und Schüler, die zahlreich erschienen Gäste und Lehrkräfte. Bürgermeister Stephan Schlier bestärkte die Absolventinnen und Absolventen darin, die Zukunft in ihre eigenen Hände zu nehmen und dankte den Lehrkräften für den Einsatz an der St.-Georg-Schule. Er meinte zudem, dass die Stadt Bad Aibling für Jugendliche viele Möglichkeiten biete.
Die Elternbeiratsvorsitzende Frau Annette Acherer sprach den Schülerinnen und Schülern Mut zu und wünschte viel Erfolg auf dem weiteren Lebensweg. Mit einem Zwiegespräch über den Einsatz der Künstlichen Intelligenz und dem Erstellen einer Abschlussrede mit ChatGPT standen Rektorin Kathrin Baumeister und Konrektorin Anabel Metz am Rednerpult. Ihr Fazit war, dass damit keine Rede mit einer persönlichen Note entstehen könne.
Kian Bahrami, Emilia Fretz-Ramos und Alina-Marie Schlosser bedankten sich für die beiden 9. Klassen bei allen Lehrkräften, die sie bis zu ihrem Abschluss begleitet hatten. Für die 10. Klasse traten Emma Obermüller und Celina Behnisch vor das Publikum, um vor allem Frau Daniela Bayer und Frau Anabel Metz für ihre Betreuung während der letzten beiden Schuljahre zu danken.
Die Klassenleiterinnen Frau Anne Lüers (9aG), Frau Evi Simon (9b) und Frau Daniela Bayer (10 VK2) fanden für jeden Ihrer Schülerinnen und Schüler eine positive Eigenschaft, die sie oder ihn zu einem Helden macht.
Vor der Zeugnisverleihung sang der Chor der offenen Ganztagesschule das Lied „Ein Hoch auf euch“. Danach überreichten die Klassenlehrerinnen und die Rektorin Frau Kathrin Baumeister die Zeugnisse und gratulierten zu den erfolgreichen Abschlüssen.
Für herausragende Ergebnisse überreichten Bürgermeister Stephan Schlier, Rektorin Kathrin Baumeister und die Klassenlehrerinnen den Schülern Enrique Bonillo (2,0), Rebecca Fischer (2,1), Gianna Guadagnato (2,1), Peter Waldleitner (2,1), Emma Obermüller (1,7) und Tatjana Seeck (1,5) einen Kinogutschein.
Mit Klassenfotos und einem Buffet, das die Eltern bereitgestellt hatten, klang die Feier im Freien vor dem Pfarrheim mit Essen, Trinken und Gesprächen aus.